Ausschreibung

START UND ZIEL
beim Haus des Gastes in der Stadtmitte
Hauptstraße 20
72275 Alpirsbach

STARTZEIT
Sonntag, 17. September 2017
Strecke 1: 7.00 bis 7.45 Uhr,
Strecke 2: 7.45 bis 8.15 Uhr,
Strecke 3: 10.00 bis 10.30 Uhr
Start erfolgt bei jeder Witterung!

ZIELSCHLUSS
19.30 Uhr.
Jeder Teilnehmer erhält bei der Ankunft ein frisch gezapftes Alpirsbacher Weizenbier.

ZEITLIMIT
Strecke 1: Elzach/Abzweig Kandel 14.00 Uhr – danach keine Auffahrt zum Kandel mehr möglich
Kalte Herberge 16.30 Uhr

Strecke 2: Rohrhardsberg 16.00 Uhr

Alle Strecken: Peterzell 18.00 Uhr

Kostenloser Bustransfer zum Ziel,
der Bus fährt die Verpflegungsstationen zum Zeitlimit an.
Weiterfahrt nach dem Zeitlimit ohne Betreuung und auf eigenes Risiko!

TEILNEHMERLIMIT
Strecke 1: 1000 Teilnehmer
Strecke 2 + 3: 500 Teilnehmer

STARTGELD

Strecke 1: 40,– € pro Person
Strecke 2: 36,– € pro Person
Strecke 3: 25,– € pro Person

Jeder Teilnehmer kann bei der Anmeldung ein hochwertiges limitiertes SURM-Trikot zum Sonderpreis von 30€ erwerben. Das Trikot hat lange Arme und einen durchgängigen Reißverschluss.

Bei einer Anmeldung bis zum 05. September (Geldeingang auf unserem Konto) erhält jeder Teilnehmer eine Ermäßigung von 10€.

KONTODATEN
Bank: Volksbank Kinzigtal
Konto: 40 722 203
BLZ 664 927 00
IBAN: DE50664927000040722203
BIC: GENODE61KZT

Bei Nichterscheinen entfällt der Einsatz zu Gunsten des Veranstalters!

NACHMELDUNG/NUMMERNAUSGABE
Samstag, 16. September 2017, 16.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag, 17. September 2017, 5.30 bis 10.00 Uhr

im Start- und Zielbereich.

ALPIRSBACHER NUDEL-PARTY
Samstag, 16. September 2017 ab 18.00 Uhr
Bei Start und Ziel im Haus des Gastes mit musikalischer Unterhaltung.
Für SURM-Teilnehmer freier Verzehr!

HAFTUNG
Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle und Diebstahl, auch Dritten gegenüber.

VERKEHRSREGELN
Die Straßenverkehrsordnung ist zwingend einzuhalten und wird durch Kontrollorgane überwacht; deshalb ist die Startnummer deutlich sichtbar am Rennrad anzubringen. Die Strecke ist nicht abgesperrt! Streckenposten an den Kreuzungen sind nicht zugelassen! Alle fahren auf eigenes Risiko, der SURM ist kein Rennen!

SICHERHEIT
Teilnehmer unter 16 Jahren erhalten keine Startberechtigung. Medizinische Betreuung durch das Rote Kreuz auf den Verpflegungsstationen gewährleistet.

Markierungen und besondere Hinweisschilder des Veranstalters sind unbedingt zu beachten. Anweisungen des Ordnungspersonals ist Folge zu leisten. Das Tragen eines Kopfschutzes ist Pflicht.

VERPFLEGUNG
Strecke 1: 5 Verpflegungsstationen/Kontrollstellen
Strecke 2: 3 Verpflegungsstationen/Kontrollstellen
Strecke 3: 1 Verpflegungsstation/Kontrollstelle

Kostenlose Nudel-Party am 16. September 2017 ab 18.00 Uhr

Frühstück ab 5.00 Uhr im Haus des Gastes 6,– €.
Zusätzlich ist bei Start und Ziel ausreichend für Essen und Trinken zu zivilen Preisen gesorgt.

ERSATZTEILSERVICE
Bei Start und Ziel und an den Verpflegungsstationen/Kontrollstellen werden kostenpflichtige Ersatzteile bereit gehalten.

PREISE
Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und ein frisch gezapftes Alpirsbacher Weizenbier.
Die Trikots werden nach der Veranstaltung gefertigt und ca. 10-12 Wochen später versandt.

WERTUNGSPUNKTE
Strecke 1: 5 Wertungspunkte
Strecke 2: 3 Wertungspunkte
Strecke 3: 2 Wertungspunkte
für BDR-Wertungsfahrer.
Hobbyfahrer jeglicher Art sind zugelassen.

BEGLEITFAHRZEUGE
Im Interesse aller beteiligten Fahrer und aus Umweltschutzgründen sind Begleitfahrzeuge nicht erwünscht. Kleidungs-Transport-Service von den Stationen zurück zu Start und Ziel.

DATENSCHUTZ
Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine mit der Anmeldung bekanntgegebenen Daten für zukünftige RTF-Veranstaltungen des Veranstalters verwendet werden dürfen.

Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass Fotos, die im Verlauf der Veranstaltung von Ihm gemacht werden, durch den Veranstalter veröffentlicht werden dürfen.

ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN
Tourist Information Alpirsbach: Telefon (07444) 9516-281, Fax 9516-283
Lossburg: Telefon (07446) 9504-60, Fax 9504-614
Schenkenzell: Telefon (07836) 939751, Fax 939750
Hotels, Pensionen, Privatquartiere, Campingplätze sind am Ort und in näherer Umgebung ausreichend vorhanden. Dusch- und Umkleidemöglichkeiten in Nähe Start/Ziel.
Kostenloses Massenquartier in zwei öffentlichen Sporthallen in der Nähe zum Start- und Zielbereich.